Rechtsgebiete

Kompetenzen

Die Kanzlei besteht seit 2001 und wurde von Rechtsanwalt Joerg Heidrich gegründet. Wir beraten Einzelpersonen, kleine und mittelständische Unternehmen und im Rahmen von Projekten auch international tätige Konzerne.

 

Inhaltlich sind wir auf die Themen Internetrecht, Datenschutz und IT-Sicherheit spezialisiert. Aber auch in den Bereichen Vertragsgestaltung, Urheber- und Fotorecht oder E-Commerce steht Ihnen die Kanzlei bei allen Fragen und Problemen zur Verfügung.

 

Die Kerntätigkeit der Kanzlei liegt im Bereich der Beratung, der rechtlichen Begleitung von technischen Projekten, dem Durchführen von Schulungen und der Erstellung von Gutachten. Wir haben besondere Erfahrung darin, rechtskonforme Lösungen für innovative Techniken und Geschäftsmodelle zu entwickeln – und dabei auch die wirtschaftlichen Aspekte nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Weiterhin erstellen wir regelmäßig individuelle und maßgeschneiderte Rechtstexte wie Verträge, AGB oder Datenschutzerklärungen. Auch hier kommt Ihnen unsere jahrelange Erfahrung zu Gute. Gerade bei diesen Aufgaben hat sich unsere besondere Nähe zu technischen Themen und unsere langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit ITlern immer wieder als hilfreich erwiesen.

 

Für Sie bedeutet dies vor allem, dass wir Ihre Sprache sprechen und in der Lage sind, technische Sachverhalte nachzuvollziehen, aber auch komplizierte juristische Vorgaben verständlich darzustellen. Diese Fähigkeiten weisen wir nicht zuletzt durch zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen im Bereich des IT-Rechts nach.

Datenschutz - Heidrich Rechtsanwälte

Datenschutzrecht

Ein besonderer Schwerpunkt der Kanzlei liegt von Anfang an in der Beratung von Mandanten im Bereich des Datenschutzes. Dabei leisten wir zum Beispiel als Berater in Projekten Hilfe bei der rechtskonformen Umsetzung komplexer Aufgaben. Außerdem erstellen wir die für Untermehmen erforderlichen Rechtstexte – wie zum Beispiel Auftrsagverarbeitungsverträge oder Datenschutzerklärungen – individuell und von Grund auf. Auch die Erstellung von datenschutzrechtlichen Gutachten gehört seit vielen Jahren zu unserer Kerntätigkeit.

 

Als erfahrener Datenschutzbeauftragter in einem mittelständischen Unternehmen kennt Rechtsanwalt Heidrich aber auch die täglichen Sorgen und Nöte beim Umgang mit persönlichen Daten. Heidrich  ist zudem vom TÜV zertifizierter Datenschutzbeauftragter  und war bis 2018 vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) anerkannter Sachverständiger für IT-Produkte (Programm eingestellt).

 

Die Konzentration der Kanzlei hat sich durch die kürzliche erhebliche Änderung der Rechtslage durch das Wirksamwerden der Regelungen der  europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) noch einmal intensiviert. Hierzu haben wir bereits im Jahr 2016 erste Veröffentlichungen verfasst und vermitteln unser Wissen auf diesem Gebiet als Referenten. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit von Rechtsanwalt Heidrich liegt  im Bereich der Anforderungen der IT-Sicherheit nach der DSGVO.

 

Aufgrund unserer umfassenden Kenntnisse und unserer langjährigen Erfahrung können Sie im Bereich Datenschutz von einer Rundumbetreuung profitieren.

 

Recht der IT-Sicherheit

Nicht nur durch die DSGVO, sondern auch durch andere rechtliche Vorgaben wie dem IT-Sicherheitsgesetz haben immer mehr gesetzliche Regelungen Einfluss auf die IT-Sicherheit. Wir helfen Ihnen, diese Vorgaben rechtskonform umzusetzen.

 

Um im Bereich der IT-Sicherheit qualitativ gut beraten zu können, ist neben juristischem auch technisches Verständnis erforderlich. Unsere Rechtsanwälte zeichnen sich durch eine besondere IT-Affinität aus. Durch diverse Autorentätigkeiten, unter anderem bei den Computerzeitschriften c't und iX, kennen wir die wichtigen technischen Neuerungen und die damit verbundenen juristischen Probleme.

 

Im Zusammenhang mit der IT-Sicherheit beschäftigt sich die Kanzlei etwa mit Fragen aus dem Bereich Cloud Computing, Protokollierung technischer Prozesse, Überwachung von Mitarbeitern oder Löschung von Daten. Auch in diesem Bereich halten wir Vorträge und Workshops und erstellen für unsere Mandanten Gutachten zur technischen Bewertung von Projekten oder bestehenden Verfahren.

Security - Heidrich Rechtsanwälte

Recht für Kreative

Wir kennen uns im Urheber-, Design- und Fotorecht aus und bieten Kreativen und Freiberuflern Beratung in allen damit verbundenen rechtlichen Fragen.

 

Dazu gehört sowohl die zuverlässige Gestaltung von entsprechenden Verträgen oder der eigenen Website, aber auch die Abwehr von Abmahnungen. Ebenso kümmern wir uns um Verletzungen von Rechten an Ihrem geistigen Eigentum.

 

Influencer-Marketing

Die Nutzung von Influencern als Marketingkanal steigt rasant. Einer Umfrage zufolge haben bereits im Jahr 2017 68% der deutschen Unternehmen einen Etat für das Influencer-Marketing vorgesehen. Tendenz steigend.

 

Wir kennen uns mit den rechtlichen Belangen aus, die Werbende  zu beachten haben und erstellen zum Beispiel individuelle Kooperationsverträge. Ebenso beraten wir Influencer bei der rechtskonformen Gestaltung Ihrer Sociel-Media-Auftritte, sei es im Bezug auf die erforderlichen Kennzeichnungen der Angebote oder der notwendigen datenschutzrechtlichen Texte.

 

E-Mail-Recht

Seit über zehn Jahren beschäftigt sich Rechtsanwalt Heidrich im Rahmen von diversen Projekten und Veröffentlichungen mit Fragen rund um die rechtlichen Aspekte der E-Mail-Nutzung.

 

Dabei geht es schwerpunktmäßig um die Frage nach dem juristisch konformen Einsatz in Unternehmen, etwa bei der Filterung von Spam und Malware, aber auch bei der Überwachung von Mitarbeitern. So beschäftigte er sich bereits 2004 in einer Fachveröffentlichung mit der Frage, warum es von enormer rechtlicher Relevanz ist, eingehende E-Mails schon vor Abschluss der DATA-Phase abzuweisen und nicht erst zu einem späteren Zeitpunkt. Im gleichen Jahr war Heidrich auch an der  Erstellung der Studie "Antispam – Strategien Unerwünschte E-Mails erkennen und abwehren" im Auftrag des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beteiligt. Zu seinen Aufgaben im Rahmen der Studie gehörte die Beurteilung der rechtlichen Situation rund um Spam, erlaubter E-Mail-Werbung und Mail-Filterung.

 

Eine qualifizierte Beratung können wir allen anbieten, die auf dem schmalen Grad zwischen effektivem und juristisch zulässigem E-Mail-Marketing auf der einen und rechtswidrigem Spam auf der anderen Seite wandeln müssen. Dazu gehört es auch, rechtskonforme Formulare und Prozesse zur Einholung sauberer Opt-Ins zu erstellen.

 

Abmahnung - Heidrich Rechtsanwälte

Verträge und AGB

Wir sind Ihre Ansprechpartner für die Erstellung aller Arten von Verträgen, Nutzungsbedingungen oder Allgemeiner Geschäftsbedingungen im IT-Bereich. Insbesondere im Bereich der Softwareerstellung helfen wir den Überblick über die komplexen Regelungsinhalte zu behalten.

 

Bei der Ausarbeitung von Vertragstexten achten wir penibel darauf, dass diese Ihre individuellen Anforderungen vollumfänglich berücksichtigen, - aber auch Ihre Vertragspartner nicht unangemessen benachteiligen. Da es damit nicht allein getan ist, helfen wir Ihnen selbstverständlich auch bei der rechtskonformen Einbindung solcher Texte auf Ihrer Website.

 

E-Commerce

Wir bieten Ihnen Hilfe bei der Gestaltung Ihrer Website und den damit verbundenen Prozessen und schützen Sie damit vor teuren Abmahnungen. Das Internet ist geprägt von neuen innovativen Geschäftsideen. In Zeiten in denen sich die Technik oder Geschäftsidee meist schneller entwickelt, als der Gesetzgeber neue Gesetze schaffen kann, ist eine juristische Beratung und Grundeinschätzung unumgänglich.  

 

Insbesondere bei dem zur Zeit umstrittenen Thema der rechtskonformen Nutzung von Cookies auf der Website, stehen wir kompetent beratend zur Seite. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Mandanten Strategien, die nicht nur rechtlich sicher, sondern auch praktikabel sind.

 

Sie suchen einen Anwalt für Familienrecht?

Wir glauben an Spezialisierung und leben diese auch im Alltag. Darüber hinaus haben wir  hohe Ansprüche an die Qualität unserer Beratung, da für uns die Interessen unserer Mandanten stets im Vordergrund stehen. Daher fürchten wir, dass wir Ihnen in gänzlich anderen Rechtsbereichen als den oben genannten nicht die Beratung und Hilfe bieten können, die Sie von uns erwarten dürfen. Deshalb werden wir in anderen Gebieten nur in Ausnahmefällen tätig.

 

Sprechen Sie uns aber trotzdem gerne an, wir arbeiten mit spezialisierten Kollegen aus den anderen Rechtsgebieten zusammen und vermitteln Ihnen gerne die entsprechenden Ansprechpartner.